Lauffs & Drossart GmbH
Ihr Partner in der Region.
Lauffs & Drossart GmbH
Ihr Partner in der Region.
Bei der Erneuerung der Heizung setzen viele Hausbesitzer auf eine Solarthermie-Anlage© Dachdecker Verband Nordrhein
© Dachdecker Verband Nordrhein
Bei der Erneuerung der Heizung setzen viele Hausbesitzer auf eine Solarthermie-Anlage© Dachdecker Verband Nordrhein
© Dachdecker Verband Nordrhein
Solaranlage unterstützt die Heizung

Solarthermie – beliebt, bewährt und effizient

Immer mehr Hausbesitzer setzen bei der Erneuerung der Heizung auf die Unterstützung einer Solaranlage: Allein im letzten Jahr gingen trotz Ölpreistief 112.000 neue Solarthermie-Anlagen in Betrieb ...
Strom vom eigenen Dach wird immer interessanter für die Eigennutzung© BSW-Solar/Upmann
Strom vom eigenen Dach wird immer interessanter für die Eigennutzung© BSW-Solar/Upmann

Solarstrom vom eigenen Dach ist attraktiv für Eigennutzung

Die Sonne schickt keine Rechnung - im Gegenteil: Zahlreiche Eigentümer eigener Photovoltaik-Anlagen freuen sich darüber, dass dank Solarenergie regelmäßig Geld auf ihr Konto kommt ...
© www.Energie-Fachberater.de
© www.Energie-Fachberater.de
© www.Energie-Fachberater.de
© www.Energie-Fachberater.de

Förderung für Solarthermie und Pufferspeicher

Die Nutzung von solarthermischen Anlagen wird in vielen Regionen gefördert und auch der Bund fördert diese Anlagentechnik über das Marktanreizprogramm des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAfA) ..

Solarstromspeicher

Solarstromspeicher sind ein wichtiger Schritt auf dem Weg in die Unabhängigkeit vom Stromversorger: Bis zu 60 Prozent selbst erzeugten Strom können Hausbesitzer über das Jahr gerechnet nutzen, wenn ein Solarstromspeicher zum Einsatz kommt, in den Sommermonaten sogar bis zu 100 Prozent. Mit einem Solarstromspeicher lässt sich der Eigenverbrauch von Solarstrom mit dem Batteriespeicher deutlich erhöhen, und zwar unabhängig von der Tageszeit.

Der Speicher lagert den Strom aus der Photovoltaik-Anlage zwischen. So kann der in den Mittagsstunden erzeugte Solarstrom auch in den Abend- und Nachtstunden genutzt werden, wenn die Bewohner zu Hause sind. Das macht Hausbesitzer unabhängiger - sowohl vom Stromversorger als auch vom Zeitpunkt der Solarstromerzeugung.
© Text: BSW-Solar
© KfW-Bildarchiv / Thomas Klewar
© KfW-Bildarchiv / Thomas Klewar
© KfW-Bildarchiv / Thomas Klewar
© KfW-Bildarchiv / Thomas Klewar
Fördermittel für Einsatz erneuerbarer Energien

KfW-Förderung für Photovoltaik-Anlagen

Besitzern einer Photovoltaik-Anlage eröffnen sich interessante Einsparmöglichkeiten, wenn sie den Solarstrom zur Deckung ihres eigenen Strombedarfs nutzen. Strom, der nicht selbst verbraucht wird ...